PASTA MIT PAPRIKACREME

PASTA MIT PAPRIKACREME
PASTA MIT PAPRIKACREME

Diese Pasta mit Paprikacreme ist sehr cremig und einfach. Die Sahne passt auch hervorragend zu Brotcroutons. Ich habe ihn mit dem gemacht, was ich zu Hause hatte, mit zwei Esslöffeln Ricotta-Käse, den ich im Kühlschrank hatte, aber man kann ihn leicht weglassen.

Zutaten

  • ️ Pasta.
  • ️ Paprika
  • ️ 2 Esslöffel Ricotta
  • ️ Zwiebel
  • ️ Petersilie
  • ️ Salz und Öl

Vorbereitung

Die Paprikaschoten putzen und in der Zwischenzeit die Zwiebel anbraten, dann die gehackten Paprikaschoten dazugeben und anbraten. Fügen Sie Salz und etwas Wasser hinzu, um das Kochen zu erleichtern. Mit einem Deckel abdecken und etwa 10 Minuten kochen lassen. Wenn alles gekocht ist, zusammen mit dem Ricotta verquirlen und wenn nötig Salz hinzufügen. In der Zwischenzeit die Nudeln kochen, abtropfen lassen und mit der Sahne in die Pfanne geben. Petersilie mischen und hinzufügen!
Guten Appetit!

Be the first to comment

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.