EISTORTE OHNE EISCREME-MASCHINE

EISTORTE OHNE EISCREME-MASCHINE
EISTORTE OHNE EISCREME-MASCHINE

Vor ein paar Tagen hatte meine Mutter Geburtstag, und angesichts der Hitze war mir nicht wirklich danach, den Ofen anzuschalten, und ich hatte nicht einmal eine Eismaschine. Alles gelöst mit diesem wunderbaren kalten Kuchen. Es ist wirklich gut, schnell und einfach. Die Kombination aus Sahne und dunklen Schokoladenstückchen macht ihn noch köstlicher.

Zutaten

  • 750 ml bereits gesüßte Sahne (ich habe pflanzliche Sahne verwendet)
  • 250 Gramm Vanille-Puderzucker
  • 3 Eier
  • 2 Esslöffel bitterer Kakao
  • Schokoladenstückchen
  • Rum oder andere Spirituosen
  • Haselnusskerne
  • kandierte Kirschen
  • Savoiardi

Vorbereitung

Wir gießen die kalte Sahne in eine große Schüssel. Wir schlagen die Sahne steif und fügen nach und nach den Vanillepuderzucker hinzu. Weiter verrühren, die Eier dazugeben und gut umrühren.
Wenn die Sahne fertig ist, ein Drittel in eine andere Schüssel geben, Kakaopulver hinzufügen und umrühren.
Wir nehmen eine 24 cm große Kuchenform mit Reißverschluss und einer Backpapierscheibe auf dem Boden, ich lege sie auch auf die Seite, schneide sie aus und helle sie ein wenig auf, damit sie haften bleiben.
Auf den Sockel legen wir die Savoiardi, nachdem wir sie in Rum eingeweicht haben. Das Rumbad wird durch einfaches Strecken des Likörs mit Wasser zubereitet. Wenn wir keinen Likör verwenden wollen, können wir ihn durch Milch ersetzen.
Nach der Herstellung der Basis gießen wir die Hälfte der Vanillecreme in die erste Schicht. Gießen Sie die zerbröckelte Schokolade darüber. Jetzt gießen wir einen Zustand von Schokoladencreme und mehr zerbröckelte Schokolade. Zum Schluss wird eine letzte Schicht Vanillecreme aufgetragen, wobei etwas für die Dekoration beiseite gelassen wird.
Wir dekorieren die Torte mit den Haselnusssplittern und der restlichen Sahne, ebenfalls mit kandierten Kirschen.
Wir legten den Eiscremekuchen 6-8 Stunden in die Tiefkühltruhe. Nach dieser Zeit nehmen wir sie heraus und öffnen vorsichtig die Kuchenform. Wir warten ein paar Minuten, und es ist bereit, geschnitten und gegessen zu werden!

Be the first to comment

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.