KARTOFFELKROKETTEN NACH SIZILIANISCHER ART

Diese Kartoffelkroketten werden auch “Cazzilli” genannt und gehören zusammen mit Panelle zu den beliebtesten “Straßengerichten” in der Provinz Palermo. Aber sie sind auch in anderen Teilen meiner schönen Insel weit verbreitet. Sie sind sehr einfach herzustellen, weil sie aus wenigen und einfachen Zutaten bestehen, die uns einen Geschmack des echten Siziliens vermitteln. Sie können sie entweder allein oder in der Mitte des Brotes essen.
Für die Vorbereitung gebe ich Ihnen 3 Tipps:
1 – Verwenden Sie eine “alte” Kartoffel, weil sie das Püree konsistenter und schmackhafter macht.
2 – Bereiten Sie den Teig einen halben Tag oder sogar einen Tag vorher vor, indem Sie ihn in den Kühlschrank legen; auf diese Weise werden sie sich nicht öffnen, wenn sie in Öl gebraten werden.
3 – Um den Kroketten Form zu geben, helfen Sie sich selbst, indem Sie die Handflächen leicht befeuchten.

Zutaten

  • ️ 2 kg alte oder rote Kartoffeln
  • ️ 2 Knoblauchzehen
  • ️ 1 Büschel Petersilie
  • ️ 2 Esslöffel geriebener Caciocavallo-Käse
  • ️ 1 Ei
  • ️ Mehl
  • ️ Öl EVO
  • ️ Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Die Kartoffeln (ganz und geschält) waschen und in Salzwasser kochen, dann abgießen und vollständig abkühlen lassen. Schälen Sie sie und pürieren Sie sie mit dem Kartoffelstampfer, um ein feines, klumpenfreies Püree zu erhalten. Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie, Ei, Caciocavallo-Käse und gehackten Knoblauch hinzufügen. Gut mischen, um eine homogene Mischung zu erhalten. Fetten Sie Ihre Hände mit Olivenöl und eine kleine Menge der Mischung ergibt eine Krokette. Fahren Sie so fort, bis Sie die Mischung beendet haben.
In das Mehl geben und in den Kühlschrank stellen.
Braten Sie die “Cazzilli” in reichlich Öl und legen Sie sie auf einen Teller mit saugfähigem Papier, um das überschüssige Öl zu entfernen. Erster Test mit einer Krokette, falls sie während des Kochens zerbricht, einige Esslöffel Mehl in den Teig geben.
PS.: Das Brot auf dem Foto ist offensichtlich hausgemacht

Be the first to comment

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.