AUBERGINENROLLEN

Dieses Rezept ist reich an typisch sizilianischen Zutaten, die eine wirklich gute Geschmacksmischung ergeben. Es ist wirklich sehr einfach, sie vorzubereiten. Lasst uns die Schürze befestigen!
PS: Wenn Sie eine leichtere Version wünschen, grillen Sie die Auberginenscheiben.

Zutaten

  • Aubergine
  • Samenöl
  • Geschälte Tomaten oder Tomatensauce
  • Käse oder anderer geriebener Käse
  • Brotkrumen
  • Basilikum
  • Evo-Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • Zwiebel
  • Pinienkerne und Rosinen

Vorbereitung

Waschen wir die Auberginen, schneiden sie in Scheiben und braten sie in reichlich Samenöl an. Lassen wir sie auslaufen.
In der Zwischenzeit sollten wir die Füllung vorbereiten. In eine kleine Bratpfanne geben wir Krümel, Basilikum, Salz, Öl, Knoblauch (den wir am Ende entfernen) und 1 Prise Pfeffer und lassen ihn etwas bräunen. Legen Sie ihn zusammen mit etwas geriebenem Käse beiseite und fügen Sie Pinienkerne und Rosinen hinzu. Lassen Sie uns die Sauce vorbereiten. Die Zwiebel schneiden und anbraten, die Sauce und einige Basilikumblätter hinzufügen. Lassen Sie es etwa 15 Minuten kochen. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Mit der zuerst erhaltenen Mischung füllen wir die Auberginenscheiben und verschließen sie in einer Rolle. Legen wir sie in eine Backform, auf deren Boden wir etwas von der Tomatensauce geben. Wir geben die Brötchen mit dem Rest der Sauce, den geriebenen Käse beiseite gelegt. Etwa 10 Minuten im Ofen garen und heiß servieren.

Be the first to comment

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.