SCHWEINELENDE IN DER PFANNE

Ein schnelles, aber wirklich appetitliches Rezept, das mit Erbsen gedünstete Schweinelende ist eine komplette Beilage. Das ist ein echter Leckerbissen!.

Zutaten

  • ️ Schweinelende in Scheiben geschnitten
  • ️ Erbsen
  • ️ Tomatensauce
  • ️ Hallen
  • ️ Öl
  • ️ Knoblauch
  • ️ Weißwein

Vorbereitung

In einer Pfanne Knoblauch, Öl und ein wenig Soße geben, ein wenig kochen und dann die Erbsen hinzufügen und weiterkochen. Falls zu trocken, etwas Wasser hinzufügen. Abgesehen davon das Fleisch in einer Antihaft-Pfanne auf beiden Seiten anbraten. Das Fleisch muss nur die Farbe wechseln, lassen Sie es nicht zu viel kochen. Auf diese Weise dichtet das Fleisch gut ab und hält die Säfte fest. Dann geben Sie die Erbsen in die Bratpfanne und lassen sie nach Belieben mit Weißwein verblassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Deckel aufsetzen und etwa 15/20 Minuten kochen lassen. Falls nötig, etwas Wasser hinzufügen und die Scheiben von Zeit zu Zeit wenden.

Be the first to comment

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.