ÖLSANDWICHES MIT HARTWEIZENMEHL

Sehr weiche Ölsandwiches, vielseitig verwendbar mit salzig und süß! Also sofort kneten!!

Zutaten

  • 500 g Mehl aus gemahlenem Grieß
  • 100g zjcchero
  • 400ml Acwua
  • 5 g Trockenhefe
  • 10g Salz
  • 5g Zucker
  • 30ml Evo-Öl

Vorbereitung

Geben Sie das Mehl, die Hefe und den Zucker in eine Planetenschüssel und kneten Sie das Ganze unter Zugabe von Wasser. Zum Schluss Öl und Salz hinzufügen. Kneten, bis der Teig glatt und kompakt ist. Mit Folie abdecken und ca. 2 Stunden an einem warmen Ort ruhen lassen. Machen Sie ab und zu mit ölverschmierten Händen einige Falten in die Schale und lassen Sie sie wieder ruhen. Danach machen wir Sandwiches von etwa 100g, geben ihnen durch leichtes Zusammendrücken eine Form und rollen sie dann. Wir ließen sie wie im Bild für weitere 2 Stunden aufstehen. Dann legen wir sie auf Backpapier und backen sie bei 180 Grad oder bereits heiß ein, bis sie goldbraun sind, etwa 40 Minuten. Sobald es aus dem Ofen kommt, decken Sie es mit einem Tuch ab und lassen es abkühlen.

Be the first to comment

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.