GEBACKENES BIER HUHN

GEBACKENES BIER HUHN

Dieser zweite Gang ist sehr einfach zuzubereiten, man kann ihn mit Ofenkartoffeln oder mit einem einfachen Salat kombinieren. Ich habe Hähnchenschenkel benutzt, aber das Huhn in Stücken ist auch toll. Verwenden Sie es mit der Sauce, wie auf dem Bild zu sehen, wird dies das Huhn noch leckerer machen. Der Geschmack dieses Gerichtes wird sehr speziell und sehr gut sein.

Zutaten für 2 Personen

  • 300g Hähnchenkeulen
  • Etwa 200 ml Bier
  • q.b Evo-Öl
  • Pfeffer und Salz
  • q.b Rosmarin

Vorbereitung

Zuerst bereiten wir die Marinierung des Hähnchens vor. Stellen Sie sicher, dass das gesamte Huhn in die Flüssigkeit eingetaucht ist, und wählen Sie dann den am besten geeigneten Behälter. Meine Oberschenkel waren klein und ein kleiner Topf war genug. Bereite eine Lösung aus Bier, Salz, Pfeffer und Öl vor und mariniere mindestens 30 Minuten lang, ich hatte Zeit und ließ sie für etwa eine Stunde stehen. Auf diese Weise wird das Huhn aromatisiert. Nach dieser Zeit das Huhn in eine Auflaufform geben, mit der gleichen Marinade benetzen und Rosmarin, Salz und Pfeffer hinzufügen, wenn Sie möchten, oder andere Geschmacksrichtungen. Bewahren Sie die Marinade beiseite, es ist nützlich, wenn die Flüssigkeit beim Kochen zu stark trocknet. An dieser Stelle alles bei 200 Grad in den Ofen stellen. Ich bedeckte ihn etwa 15/20 Minuten lang mit Aluminium, drehte das Huhn von Zeit zu Zeit und benetzte es mit etwas Marinieren. Dann entfernte ich das Aluminiumpapier, um es braun zu machen. Natürlich variiert die Garzeit je nach Größe der verschiedenen Hähnchenstücke. Es dauerte etwa 35/40 Minuten.

Be the first to comment

Rispondi

Questo sito usa Akismet per ridurre lo spam. Scopri come i tuoi dati vengono elaborati.